wappen.png (35 kb)
home
berichte
veranstaltungen
forum
fotoalben
presse
ergebnisse
Checkhtml5
dateien
Datei
Uploadsingle
Test
impressum
user


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

Besucher seit 03/2011

Radtreff Ettlingen

Forum-Kommentare

Ende Ende
Kommentare zu: "Website unter Netscape,..." von: BB
Thomas Batton
25.04.2008 09:57
noch eins: hatte auf 2 maschinen versucht, netscape 7.1 zu installieren, keine chance, man kriegt nur einen installer, der nicht in der lage ist, das nötige zeug runterzuladen; daraufhin hab ich noch mal nachgesehen:

ALLE netscape-versionen sind von AOL abgekündigt (zum 1.2.2008), siehe hier. es wird nicht einmal mehr für die neueste version noch irgendwelche patches geben;

also ist dringend anzuraten, auf einen beliebigen anderen, noch supporteten browser auszuzweichen und netscape egal welcher version zu deinstallieren;
Thomas Batton
24.04.2008 22:07
hm, habe gerade in den serverlogs gefunden, dass gestern jemand die seite mit einem navigator 7.1 besucht hat, der auf der gecko-engine 20030619 beruht, also knapp 5 jahre alt - zum vergleich: mein firefox verwendet 20080404; das 3-teilige-grundlayout der seite (menü/titel/hauptteil) verwendet schon etwas fortgeschrittenes CSS, das so eine alte engine evtl. nicht unterstützt; das bedeutet meist, dass das menü schon da ist, aber entweder vor allem anderen oder hinter allem anderen;

da ich immerhin gegen die aktuellen versionen firefox (und damit automatisch auch netscape, die haben ja die firefox-engine drin), opera, safari und IE teste, möge man mir verzeihen, dass ich nicht noch (was zB beim IE nur auf zusätzlichen maschinen geht) die vor-vor-vorgängerversionen durchteste - bitte einfach updaten das steinzeit-zeug; 5 jahre sind in der browser-entwicklung schon welten;

ich hab einigen aufwand reingesteckt, dass die genannten browser die seite jeweils halbwegs gleich aussehen lassen, es ist da eine browserweiche drin und jeder von denen kriegt eigenes CSS vorgesetzt; wenn es noch relevante (verbreitungsgrad) und aktuelle browser gibt, in denen was nicht funktioniert, bessere ich gern nach; aber immerhin bekomme ich im moment beim mehrfachen parsertest mit dem html-validator des w3c eine komplett grüne flagge für immerhin XHTML 1.0 strict - da bin ich schon stolz drauf (die rsv-seite kommt allein im hauptframe der eingangseite auf 11 fehler - und das im quirks-mode, in dem fast jeder schrott erlaubt ist).
Thomas Batton
24.04.2008 14:00
Hallo Bernd,

1.) RSV-Seite und Radtreff-Seite haben nur gemeinsam, dass sie auf demselben Server gehostet werden und vom selben Apache ausgeliefert werden. Die jeweilige Basis (CSS, JS, HTML, DB) ist grundverschieden und hat keinerlei Zusammenhang.

2.) Zur RSV-Seite. Das Menü dort ist eine JAVA-Anwendung. JAVA wird hinter Firmenfirewalls genauso oft blockiert wie durch spezielle Browsereinstellungen und Add-Ons (z.B. noscript für firefox). Zusätzlich gibt es Probleme mit der einen oder anderen JAVA-Runtime-Engine (JRE).
Deswegen pflegt Jürgen Hennig parallel ein JAVA-freies Menü, das man allerdings erst anklicken muss (Link "kein Java").
Vor etwa zwei Wochen meldete Frank Lützerath mir einen interessanten Fall. Bei ihm ging zuerst das Menü nicht, sodass ich diesen zusätzlichen Frameset auf der Forchheimer Seite installierte (hier entfällt der Zusatzschritt über den "Kein Java"-Link. Danach meldete Frank, dass das normale Menü nach einem Update der JRE wieder ging!!
Bei weiteren Meldungen zu diesem Thema erst prüfen, ob der Browser in der aktuellen Umgebung überhaupt JAVA ausführt, dann prüfen, ob das auch für die RSV-Seite freigeschaltet ist, und dann unbedingt angeben, mit welcher Version Betriebssystem/Browser/JRE man arbeitet. Falls nicht klar ist, wie man das feststellt, bitte melden.

3.) Radtreff-Seite: hier gibst Du leider keinerlei irgendwie verwertbare Fehlermeldung ab. Ich kann nicht erkennen, was da bei Dir nicht funktioniert. Du hast ersichtlich einen Vergleich zu einem anderen Browser, beschreibst leider die Unterschiede nicht. Für eine analysierbare Fehlermeldung bräuchte ich da schon mehr. Auf jeden Fall kommt hier keine JAVA zum Einsatz, allerdings Javascript (JS).

Ich arbeite normal mit firefox (aktuell 2.0.0.14) unter Windows XP Professional SP2, JS freigeschaltet für die Radtreff-Seite. Ich kann keine Unterschiede (auf die Schnelle, teste nicht alle Seiten durch) entdecken bei Verwendung von opera 9.25, auch nicht nach Update auf die aktuelle 9.2.7; kein Problem mit Safari 3.0.3, auch nicht nach Update auf die aktuelle 3.1.3;
auch kein Problem mit Sorgenkind IE, Version bei mir ist hier 7.0.5730.13; einen IE 6 habe ich nicht mehr zur Hand, aber den hast Du ja auch nicht angefragt, und wenn ich schon parallel teste, dann eh nur halbwegs aktuelle Versionen - gezielt Steinzeit-Browser unterstützen werde ich gewiss nicht. Meines Wissens tauscht Microsoft bei eingeschalteten automatischen Updates den IE 6 sowieso gegen IE 7 aus.

Netscape hatte ich bisher nicht installiert, aber weil aus Deiner Meldung ein wenig Entsetzen herausspricht, habe ich das gerade gemacht. Version 9.0.0.6 hat dann aber auch keine Probleme!

muss zugeben, dass (ausser IE) alles jeweils die englischen Versionen sind.

sollte sich Dein Problem mit allen diesen Anmerkungen nicht lösen lassen, bitte ich um einen Screenshot (selbstverständlich zusätzlich zu den o.g. Versionsangaben). Falls die Beschaffung der Versionen Schwierigkeiten bereitet, bitte melden.

nur wg. RSV-Seite: Java findet man in der Systemsteuerung; Allerdings lässt sich dort nicht feststellen, ob es von der Firewall blockiert wird.
Anfang Anfang

  

home - Letze Änderung Darstellung: 08.07.2007 14:25:10, Inhalt:  - Aufrufe:

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 1.972 sekunden